Über den Soinsee zum Miesingsattel

Tour: 945 hm und 16,1 km in 2:00 h.

Von Geitau geht’s vorbei am Segelflughafen zunächst flach über Asphalt, später neigt sich der Weg immer steiler zum Himmel. Chris vorm WendelsteinNach knackige 23% erreichen wir erst den Soinsee und kuKlaus vorm Soinseerz danach die Großtiefenthalalm. Hier beginnt das Naturschutzgebiet Rotwand, Radeln verboten! Tragend und schiebend bewältigen wir den Aufstieg zum Miesingsattel (1709 m). Abwärts geht es zunächst über einen schönen Trail, der immer noch im Naturschutzgebiet liegt, und dann über rasant Forstautobahnen zurück nach Geitau. Eine schöne Tour mit Zwangsschieben – bergauf und bergab.

Achtung
Zur Darstellung von Karten können Sie hier Cookies und Inhalte von Kartenanbietern zulassen!

loading ...