MTB Next Gen

Tour: 304 hm und 16,5 km in 2:32 h.

Bei schönstem Wetter fahren Luis und ich in Begleitung von Jyna vom Bad Wiesseer Parkplatz immer am Söllbach entlang . Der erst sehr flache Weg wird zum Schluss immer steiler und erreicht auch mal 17% Steigung. Nach knapp einer Stunde erreichen wir die Schwarzentennalm und entspannen bei Cola, WB und Kasknödel mit Kraut.

Runter lassen Jyna und ich es ruhig angehen, Luis ist da viel schneller unterwegs und muss am Auto fast eine Stunde warten.

Achtung
Zur Darstellung von Karten können Sie hier Cookies und Inhalte von Kartenanbietern zulassen!

loading ...

Schlammschlacht

Tour: 199 hm und 18,5 km in 2:00 h.

Mit Jyna durch den Perlacher Forst über die Großhesseloher Brücke in den linksseitigen Isartrail bis Grünwald zurück über die dortige Brücke isarabwärts durch die Grünwalder Berge zur Marienklause heimgeradelt!

Canadian’s First Ride

Tour: 200 hm und 20,0 km in 3:50 h.

Nach schwerer Krise und absoluter Ratlosigkeit über den Nachfolger für meinen Stevens Haze ES hat gestern der kanadischen Blitz den Zuschlag bekommen. Damit verlasse ich nach ca. 25 Jahren den XC Sektor in Richtung Trailbike. Mit 130 bzw. 120 mm Federweg ist das Thunderbold für meine Verhältnisse extrem komfortabel ausgestattet, und mit 12,6 kg relativ schwer. Heute gibt es die erste Ausfahrt – wegen des Wetters „nur“ an die Isar. Schnell habe ich mich an Federweg und Dämpfer gewöhnt und das Übergewicht vergessen. Die agile Geometrie, das trailhungrige Fahrwerk und die Traktion in den wurzligen Gegenanstiegen begeistern mich und der Wunsch nach steileren Passagen wächst. Schon nach wenigen Kilometern stürze ich mich – von einem Downhillerpärchen motiviert – eine Rampe herunter, die ich (mir und) meinem Hardtail nicht zugetraut hätte.

Zusammenfassung: sgT := sehr geiles (Trail-)Teil, leider muss ich nun immer einen Helm bei mir führen, man weiss nie was einen erwartet…

Rocky Mountain Thunderbold 750 MSL (Promotion Picture)
Rocky Mountain Thunderbold 750 MSL (Promotion Picture)

Mit Jyna zur Bizathütte

Tour: 411 hm und 7,4 km in 1:17 h.

Direkt hinterm A&L startet der Wanderweg 8 Richtung Holzbödenalmen. Wir starten bei leichtem Regen, brechen aber bei der Bizathütte nach einem Weißbier wegen Donner und immer stärker werdendem Regen ab. Zurück nehmen wir den Hexensteig, der für den Regen definitiv zu verblockt ist.

Achtung
Zur Darstellung von Karten können Sie hier Cookies und Inhalte von Kartenanbietern zulassen!

loading ...

KW 32, 33 & Family Tour

Tour: 224 hm und 83,0 km in 5:08 h.

Family-Tour: 25 hm und 16,6 km in 1:28 h.
retarus: 12 hm und 6,4 km in 0:20 h.
Arbeit und Grillen: 105 hm und 35,2 km in 2:05 h.
Arbeit und Sushi: 85 hm und 24,8 km in 1:15

Von Freising nach München

Tour: 166 hm und 46,3 km in 3:00 h.

Die ersten 23 km mit Jyna gemütlich an der Isar nach Garching geradelt. Auf dem Weg haben wir die Schwägerinnenmami getroffen.  Nach einer gemütlichen Maß mit der Familie gings dann weiter heimwärts.

Mit Jyna und der Familie an der Isar unterwegs

Tour: 400 hm und 33,3 km in 3:45 h.

Sonntag 16.02.2014 und Samstag 22.02.2014 kleine Hunderunde mit Jyna. Jeweis durch den Wald zur Großhesseloherbrückkurz in den Singletrail und dann zurück über die Hundewiese und Marienklausensteg. Am 23. bei allerschönstem Frühlingswetter mit der Famie eine ähnliche Tour mit Abstecher nch Hinterbrühl.

Mit Winrich und Jyna zum Mühlenwirt

Tour: 390 hm und 32,6 km in 2:42 h.

Durch den Wald fahren wir bis zur Großhesseloher-Brücke und stürzen uns dahinter in den Trail bis Grünwald. Über die Rampe vorm Schloß geht es weiter durch den Ort und gleich wieder herunter an die Isar. Bis zum Mühlenwirt bleiben wir auf schönen, teils sehr matschigen Single-Trails. Nach einer Stärkung mit Kaffee und Apfelschorle fahren wir gemütlich über Forstautobahnen zurück.

Achtung
Zur Darstellung von Karten können Sie hier Cookies und Inhalte von Kartenanbietern zulassen!

loading ...