Kleine Kraftrunde über Brixen

Tour: 817 hm und 26,7 km in 2:31 h.

Die Auffahrt kenne ich schon von meiner Tour zur Plose. Bis Albeins bleibt es eben, danach geht es auf Schotter meist bei 8-12% Steigung bergauf. Nur manchmal werden Werte von bis zu 20% erreicht. Auf der Betonrampe kurz vor Ende der Forststraße zeigt das Navi stolze 24%. Zum Training fahre ich alles im 3. Gang, nur die Rampe zwingt mich einmal zum Verschnaufen.

Mit Erreichen der ersten Häuser wechselt der Untergrund zu Asphalt und bald beginnt der angenehmere Teil der Tour. Bis zum ersten Trail lasse ich mich abwärts rollen. Der Trail ist wenig kurvig, aber ein paar schöne Drops hat die Natur eingebaut. Zum zweiten Trails treibt mich das GPX durch fremde Vorgärten und endlos über kleine Sträßchen. Dann kommt ein S3 Trail mit wunderbaren S2 Passagen, aber auch mit heftigen Treppen, engen Serpentinen, großen Felsblöcken und mit rutschigen Steilpassagen, von denen mich die ein oder andere zum Absteigen zwingt.

Achtung
Zur Darstellung von Karten können Sie hier Cookies und Inhalte von Kartenanbietern zulassen!

loading ...